Popey und Olivia – zwei entzückende, nette Widderkaninchen mit großen gesundheitlichen Problemen suchen dringend einen Palliativplatz am besten bei kaninchenerfahrenen Haltern oder sogar einem Tierarzt 😉 ! Olivia hat “nur normale” Probleme mit den Zähnen und diese mussen ca. alle vier Wochen gekürzt werden. Popeye hat leider ganz ganz schlimme Probleme mit den Zähnen. Die Schneidezähne müssen wöchentlich gekürzt werden, leider ist der Kieferknochen schon sehr instabil und man muss extrem aufpassen, dass dieser nicht bricht. Am besten wäre deshalb ein Zuhause bei Menschen, die sich damit auskennen und sich vielleicht sogar zutrauen, die Zähne selbst zu schneiden. Geraspeltes Futter hilft Popeye dabei, nicht abzunehmen. Er kann auch normal essen, tut sich aber wesentlich leichter bei geraspeltem Gemüse.
Wer gibt diesen zwei lieben Kaninchen noch eine Chance auf ein Leben außerhalb des Tierheims? Bitte meldet euch!!!