Futterpatenschaft

Jedes Jahr kommen rund 5.000 Tiere aus Nürnberg, Fürth und Umgebung im Tierheim an.
Die Futterkosten liegen bei über 100.000 Euro pro Jahr.

Leider ist das Tierheim Nürnberg entgegen der landläufigen Meinung keine städtische Einrichtung-
die Futterkosten müssen alleine durch Spendengelder finanziert werden.

Und Sie können uns und den Tieren ganz konkret helfen.
Übernehmen- oder verschenken- Sie eine Futterpatenschaft:

Futterpatenschaft allgemein für sechs Monate: einmalig 60.- Euro
Futterpatenschaft allgemein für zwölf Monate: einmalig 120.- Euro
Oder sie unterstützen die heimatlosen Tiere in der Region monatlich.
           Den Betrag bestimmen Sie selbst.

Unsere Schützlinge sind für jede Hilfe dankbar. Helfen Sie uns, damit wir helfen können!

Den Vertrag können Sie ganz einfach ausdrucken, ausfüllen und unterschrieben an uns zurücksenden:

 

Oder Sie schließen Ihre Futterpatenschaft direkt online ab:

 

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!