Tierschutzverein Nürnberg-Fürth und Umgebung e.V. und Tierheim Nürnberg

Wir feiern über 175 JAHRE VEREINSGESCHICHTE


Ein Heim und doch kein Zuhause.

Willkommen auf der offiziellen Webseite des ältesten Tierschutzvereins Deutschlands, dem heutigen Tierschutzverein Nürnberg-Fürth und Umgebung e.V.. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Stöbern Sie online durch unser Tierheim oder kommen Sie persönlich bei uns vorbei.


 

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

bis dato haben wir sehr viele Informationen über Hunde weitergegeben, doch wissen wir auch, das unglaubliche 13,7 Mio. Katzen in deutschen Haushalten leben. Aus diesem Grund möchten wir diesen Monat das Thema „Infektionskrankheiten bei Katzen“ aufgreifen.   

Infektionskrankheiten sind durch verschiedene Erreger hervorgerufene Erkrankungen, die nicht erblich bedingt sind. Sie können innerhalb weniger Tage auftauchen und genauso schnell wieder verschwinden. Einige können jedoch über Jahre hinweg andauern und das Wohlbefinden Ihrer Katze erheblich beeinträchtigen.

Kennen Sie die Symptome einer Infektionskrankheit bei Ihrer Katze, kennen Sie den Krankheitsverlauf  und vorallerdingen wissen Sie wann Sie zum Tierarzt müssen?  Für all diese Fragen haben wir Tierärztin Angela Till als Referentin eingeladen, welche uns mit Ihren interaktiven Vortrag mit ihrem zur Seite steht. Seit Jahren betreibt Frau Till ihre eigene Praxis und hat sich dabei auf Katzen spezialisiert. Mit ihren wertvollen Tipps rund um das Thema kann das Leben unserer Samtpfötchen lang und gesund verlaufen.

Die Veranstaltung findet wie immer im Arche Noah Saal des Tierheims Nürnberg in der Stadenstraße 90 in 90491 Nürnberg statt. Der Eintritt ist frei.

Beginnen wollen wir am Mittwoch den 29. August 2018 um 19:00 Uhr.

Da das unsere erste Veranstaltung zum Thema Katze ist und wir den Andrang nicht einschätzen können, bitten wir um eine Platzreservierung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder telefonisch unter 0911- 91 98 964.

 

Copyright: Thomas Hahn

 

Tierheim-Spendenhotline: 0900 111 0 116
5€ pro Anruf für das Tierheim, nur aus dem deutschen Festnetz.

Werden Sie Mitglied!
Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und machen Sie mit.

Charity-SMS
TIERHEIM an 81190
5€ pro SMS für das Tierheim

Spenden Sie. Jetzt.
Sparkasse Nürnberg
Spendenkonto
IBAN: DE55760501010001120752
BIC: SSKNDE77XXX

Spenden per Paypal:

 

Der Tierschutzverein
Nürnberg‑Fürth und
Umgebung e.V.
ist Mitglied im
Dt.Tierschutzbund Tierschutzbund_Bay


Tierschutzverein
Nürnberg-Fürth u.
Umgebung e.V.

Stadenstrasse 90
90491 Nürnberg